Presse

Pannonische Streifzüge

"Pannonische Streifzüge" - 100 Jahre Burgenland Pioniergeschichten und Anekdoten von Andrea Glatzer und Ingrid Schramm. Das Burgenland war vor hundert Jahren ein heiß umkämpftes Land. Die beiden Autorinnen haben sich auf das Abenteuer eingelassen, die historischen Ereignisse von zwei Seiten zu betrachten - aus österreichischer und ungarischer Sicht und sind dabei und dabei auf viele neue Erkenntnisse gestoßen.

 

Quelle: Pannonische Streifzüge

 

Im Buch beinhaltet ist auch der Artikel "Das Fahrrad - das Auto von damals" von Andrea Glatzer, welches auch einen kleinen Einblick in das kleine aber feine  Fahrradmuseum von Illmitz gewährt. Alte Fahrräder und deren Besitzer, die das Straßenbild von damals mitprägten.  

 

Wer sich mit der Geschichte des Burgenlandes ein wenig auseinandersetzt kommt an diesem Buch nicht vorbei. 

 

Das Buch ist in den örtlichen Buchhandlungen oder online bestellbar: 

 

MyMorava: 

https://www.mymorawa.com/app/#/buchshop/search?q=Pannonische%20Streifz%C3%BCge

 

Thalia:

https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID153042018.html?ProvID=11010474


 

Zeitungsartikel zum kleinen aber feinen Fahrradmuseum in Illmitz

Quelle: Kronen Zeitung vom 20.01.2021
Quelle: Kronen Zeitung vom 20.01.2021

Beitrag vom Fernsehsender SchauTV zum Fahrradmuseum

Quelle: Beitrag und Video von SchauTV am 08.02.2021