Herren-Tourenrad / 1939

"Ein kräftiges strapazfähiges Fahrrad" in schöner gediegener Ausführung. Rahmen außengemufft, schwarze Emaillierung,   Zierlinien noch teilweise erhalten, breite Kotbleche, Styria-Freilauf, Stangenbremse, Tourenlenker, alle  Blankteile sind teileweise noch  verchromt, schwarzer Styria-Lastik-Sattel vom Modell 521 , Drahtreifen 28 x 1,75, Pedale mit Rückstrahler, Rahmenhöhe 56 cm. Leider fehlt auch hier die Steyr-Kotblechfigur. Nicht Original: Kotflügel vorne (grün-weiß). Glücklicherweise konnte ich für den originalen Elite Scheinwerfer den passenden Dynamo finden.

 

Das Rad kostete damals 72,90 RM (Reichsmark).

 

Herkunft des Rades: Das Rad war bis zuletzt in Graz und seit über 30 Jahren auf einem Dachboden beheimatet.

 

Das Rad wurde an einem sehr guten Freund von mir weitergeben und ist nicht mehr in meinen Besitz.

 


Daten:
 
Hersteller: Steyr-Daimler-Puch AG.
Steyr Waffenrad, Herren-Tourenrad, Modell: 501
Nabe: Styria 9
Beleuchtung: Scheinwerfer: Elite, Dynamo: Elite 
Rahmennummer: 935366
Glocke: Steyr-Daimler-Puch-Aktiengesellschaft

Auszug aus dem Fahrradkatalog der Fa. Niesner aus 1939/40. Quelle: Wolfgang Höfler, http://www.2-pedals.org
Auszug aus dem Fahrradkatalog der Fa. Niesner aus 1939/40. Quelle: Wolfgang Höfler, http://www.2-pedals.org

Fundzustand - Kaufzustand